Die Zahl der Klein­kinder, die an Karies leiden, hat weiter zugenommen. Laut der Bundes­zahn­ärztekammer sind 7 bis 20 Prozent der unter Dreijäh­rigen betroffen, vor allem Kinder aus Familien in sozial schwierigen Lebens­lagen. Karies an den Milchzähnen sei genauso schmerzhaft wie an den zweiten Zähnen. Mögliche Lösung aus Sicht des Verbands: ein verpflichtender Zahn­arzt­besuch ab dem ersten Lebens­jahr.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.