Die Bundes­netz­agentur verpflichtet Anbieter von Tele­kommunikations­diensten zu mehr Trans­parenz. Unter anderem müssen Monats­rechnungen ab Juni die Kündigungs­frist sowie den letzten Kalendertag für die Kündigung aufführen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 13 Nutzer finden das hilfreich.