Das Bundesarchiv arbeitet jetzt mit der Internet-Enzyklopädie Wikipedia (www.wikipedia.org) zusammen. Im Zuge der Kooperation will das Archiv rund 100 000 Bilder aus der deutschen Geschichte zur freien Veröffentlichung bereitstellen. Sie zeigen Perso­nen und Ereignisse der Kolonialge­schichte, der Weimarer Republik, der Nazizeit, der Bundesrepublik und der DDR.

Dieser Artikel ist hilfreich. 109 Nutzer finden das hilfreich.