Bücherverkauf im Internet

Das Angebot der Onlinebuchhändler

Zurück zum Artikel

Anbieter

Ankaufbedingungen

Versand

www.buchpfand.de

Kein Mindestankaufbetrag;
keine Bibliotheks- und Schulbücher

Kunde organisiert Versand.
Je nach Gewicht des Pakets erhält er bis 6,90 Euro 1 fürs Porto.

www.buchx.de

Mindestankaufbetrag 19 Euro;
keine Bibliotheksexemplare

Kunde organisiert Versand und erhält maximal 6,90 Euro ersetzt.

www.buecher-ankauf-berlin.de

Mindestankaufbetrag 10 Euro 1;
mindestens fünf Bücher 1;
keine Remittenden u. Mängelexemplare

Kunde organisiert Versand und erhält pauschal 4 Euro Zuschuss für das Porto,
ab Warenwert von 25 Euro gibt es 6 Euro.

www.ichkaufealles.de

Mindestankaufbetrag 10 Euro

Kunde organisiert Versand und erhält Portokosten nach Preisliste der Versandfirma Hermes.

www.momox-books.de

Mindestankaufbetrag 10 Euro;
keine „Leseexemplare“;
Ankauf auch von Mängelexemplaren

Händler lässt kostenlos abholen oder Kunde druckt Paketaufkleber aus und gibt Paket kostenfrei bei Post ab (max. Gewicht 31,5 Kilo).

1
Laut telefonischer Auskunft des Betreibers.
7

Mehr zum Thema

  • Sofortum­rechnung Kostenfalle beim Bezahlen mit Paypal

    - Vor saftigen Gebühren beim Geldabheben im Ausland warnt die Stiftung Warentest seit Jahren. Der Trick heißt Sofortum­rechnung: Wer im Nicht-Euro­land in Fremdwährung...

  • Onlineshopping Riskante Schnäpp­chen auf Amazon, Wish & Co

    - Händler aus Asien verkaufen über Portale wie Amazon, Ebay, Wish oder AliEx­press güns­tige Ware. Manche ist gefähr­lich oder mangelhaft. Was bedeutet das für europäische...

  • Shopping online und im Laden So klappen Widerruf und Umtausch

    - Je nachdem, ob Sie im Laden oder online einkaufen, gelten unterschiedliche Regeln für Umtausch und Widerruf. Wir sagen, was zu beachten ist und wann es Geld zurück gibt.