Maß halten: Die Tricks der Dünnen

Auch Menschen, von denen man glauben könnte, sie seien von Natur aus mühelos schlank, behalten ihren Kalorien­haushalt mit Tricks im Griff. Meist steigen sie regel­mäßig auf die Waage und essen weniger, sobald sie zugenommen haben. Das gehört zu ihren Tricks:

Essen vor dem Essen. Wenn Sie sich vor einem Menü im Restaurant gegen einen Kalorienrausch wappnen möchten, können Sie zum Beispiel so vorbeugen: Essen Sie eine halbe Stunde vorher eine halbe Scheibe Voll­korn­brot. Das stillt den ersten Hunger.

Trinken vor dem Trinken. Zu viel Alkohol macht dick. Am besten, Sie löschen den ersten Durst mit Mineral­wasser. Trinken Sie bei längeren Festen nach jedem Glas Alkohol zwei Gläser Wasser.

Lieber klar als cremig. Gebundene Suppen bestehen oft zu einem großen Teil aus Butter oder Sahne. Essen Sie lieber ein klares Süpp­chen.

Schoko statt Dessert. Haben Sie Lust auf Süßes nach dem Essen? Lassen Sie ein kleines Stück­chen Schokolade auf der Zunge zergehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1658 Nutzer finden das hilfreich.