Brotbackmischungen

Rezept für ein Bauernbrot

21.04.2005
Inhalt

Zutaten

- 700 Gramm Roggenmehl
- 300 Gramm Weizenmehl
- 30 Gramm Hefe
- 1,5 TL Salz
- 1 TL Zucker
- 0,6 Liter Wasser

Zubereitung

  • Schritt 1  Hefe und Zucker in Wasser lösen.
  • Schritt 2  Mehlsorten mischen und alles 10 Minuten verkneten. Brot formen.
  • Schritt 3  Teig 45 Minuten gehen lassen, mit Wasser bepinseln.
  • Schritt 4  Backzeit: 20 Minuten bei 220 Grad, dann 40 Minuten bei 200 Grad.
  • Mehr zum Thema

    Rezept des Monats Gazpacho mit Mayonnaise

    - Eine Suppe kalt gemixt – in dem schnell gemachten Klassiker aus Südspanien knistert sogar etwas Eis. „Frisch zubereitet ist Gazpacho schön schaumig und eisig“, sagt...

    Back­formen im Test Spuren von Silikon im Teig

    - Ob Muffin, Herz oder Gugelhupf – Back­formen aus Silikon sind praktisch und zer­brechen nicht. Sie können aber beim Backen Kunst­stoff­partikel an den Teig abgeben. Das...

    Gewichts­zunahme Macht Studieren dick?

    - Studien­beginn – die Zeit wird knapper, der Alltag stressiger, der Körper verändert sich. Viele junge Menschen nehmen in dieser Zeit zu. Aber hat das etwas mit dem...