Die Deutschen Tafeln engagieren sich verstärkt für Kinder aus sozial schwachen Familien mit Pausenbrot-Initiativen, Kinderrestaurants, Essen in Schulen und Kochkursen. Fast 200 000 Kinder nutzen das. Die Tafeln sammeln Lebensmittelspenden, geben sie gratis an Bedürftige.

Dieser Artikel ist hilfreich. 111 Nutzer finden das hilfreich.