Brokkoli Kochtopf-Revival

0

Die gesunden Inhaltsstoffe des Brokkoli bleiben im Kochtopf besser erhalten als in der Mikrowelle. Wissenschaftler der Universität Murcia in Spanien entdeckten, dass der grüne Kohl in der Mikrowelle etwa 97 Prozent sei­ner antioxidativ wirksamen, krankheitsvorbeugenden Flavonoide verlor. Beim Kochen im Topf waren es nur 66 Prozent, beim schonenden Garen in Wasserdampf gerade mal 11 Prozent.

0

Mehr zum Thema

  • Sous-vide-Stab Allpax SVU Testsieger verliert Qualitäts­urteil

    - Der Testsieger unseres Tests von Sous-vide-Garern, der Allpax SVU, hat ein geändertes Innenleben. Der Anbieter darf deswegen nicht länger mit unserem Testsiegel werben....

  • Kochtöpfe im Test Gut kochen für unter hundert Euro

    - Eines der teuersten Topfsets ist das beste im Kochtöpfe-Test. Es kostet mehr als 500 Euro. Gute Edelstahltöpfe sind im Set aber auch deutlich güns­tiger zu haben.

  • Hand­mixer im Test Diese Hand­rührer halten durch

    - In der Küche sind Hand­mixer unver­zicht­bar: Sie kneten Kuchenteig, schlagen Eischnee und Sahne. Im Test treten 17 Hand­rührer für 15 bis 90 Euro gegen­einander an.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.