Briefmarken Meldung

Briefmarken, die nur in Mark und Pfennig ausgezeichnet sind, tauschen Postfilialen nur noch bis 30. September um. Achtung: Dabei muss der Personalausweis vorgelegt werden. Wer den Termin verpasst, kann bis 30. Juni 2003 nur Marken im Gesamtwert über 50 Mark an die Post, Niederlassung Philatelie, Abteilung 45, Postfach, 60281 Frankfurt schicken. Es gibt kein Geld zurück, sondern neue Marken. Exemplare, die in Mark und Euro ausgezeichnet sind, bleiben gültig.

Dieser Artikel ist hilfreich. 333 Nutzer finden das hilfreich.