Die Brennstoffzelle gilt bei vielen Fachleuten als verlässlicher Energielieferant der Zukunft. Ihr Plus: Sie kann aus Wasserstoff umweltschonend Strom und Wärme erzeugen. Die Erprobungsphase zeigt, dass die Erdgas-Brennstoffzelle fürs Haus prinzipiell funktioniert. Erste Geräte für Ein- und Mehrfamilienhäuser werden aber nicht vor Ende des Jahrzehnts auf dem Markt sein. Vor allem Haltbarkeit und Lebensdauer müssen in den nächsten Jahren erprobt und verbessert werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 123 Nutzer finden das hilfreich.