Die Modelle in unserem Test – so ordnen Sie Ihr Boot ein

Unsere Tabelle zeigt Preisbeispiele für drei Segelboote und drei Motorboote. Die im Folgenden aufgeführten Details für unsere Modell­boote helfen Ihnen, Ihr Boot einzuordnen und nach passenden Anbietern für Ihren Versicherungs­schutz zu suchen. Achten Sie neben dem Preis vor allem auf spezielle Risiken, die Sie versichern möchten.

Der Preis der Boots­haft­pflicht­versicherung wird maßgeblich durch die Deckungs­summe bestimmt. Wir haben mindestens 5 Millionen Euro vorgegeben. Außerdem wird der Preis stark durch die Motorstärke und bei Segelbooten durch die Segelfläche beein­flusst.

In der Boots­kasko­versicherung ist die Versicherungs­summe, die sich aus dem Boots­wert ergibt, entscheidend für den Preis. Auch spielen das Fahrt­gebiet, die Höhe der Selbst­beteiligung nach Schäden, das Boots­alter und das zu versichernde Zubehör eine Rolle.

Motor­yacht Linssen Dutch Sturdy 320 AC
Baujahr 1998, Motor 1xVolvo Penta 80 PS, Neupreis im Baujahr 180 000 Euro, Versicherungs­summe 150 000 Euro, Selbst­beteiligung 2 000 Euro.

Motor­yacht Beneteau Antares 7.10
Baujahr 1999, Motor 1xVolvo Penta 150 PS, Neupreis im Baujahr 50 000 Euro, Versicherungs­summe 35 000Euro, Selbst­beteiligung 1 000 Euro.

Motorboot Zodiac Pro 12 Man
Baujahr 2012, Motor 1xAB Honda 70 PS, Neupreis 20 000 Euro, Versicherungs­summe 20 000 Euro, Trailer 1 500 Euro, Selbst­beteiligung 1 000 Euro.

Segel­yacht Hall­berg Rassy 36
Baujahr 1990, Segelfläche 69 Quadrat­meter, Motor 1xVolvo Penta 57 PS, Neupreis im Baujahr 150 000 Euro, Versicherungs­summe 110 000 Euro, Selbst­beteiligung 1 000 Euro.

Segel­yacht Bicker Boots­werft Biga 242
Baujahr 2013, Segelfläche 32 Quadrat­meter, Motor 1xYanmar 8 PS, Neupreis im Baujahr und Versicherungs­summe 60 000 Euro, Trailer 4 000 Euro, Selbst­beteiligung 1 000 Euro.

Segelboot Performance Sailcraft Laser
Baujahr 2013, Segelfläche 7 Quadrat­meter, Neupreis und Versicherungs­summe 6 000 Euro. Wir haben keine Selbst­beteiligung vorgegeben, viele Versicherer verlangen aber eine Selbst­beteiligung von 250 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 79 Nutzer finden das hilfreich.