Börsen Meldung

Der Weltaktienindex erreicht den höchsten Stand seit drei Jahren.

Der Weltaktienindex erreicht den höchsten Stand seit drei Jahren.

Die Börsenwelt ist wieder in Ordnung. Rund um den Globus treiben kauflustige Anleger die ­Kurse nach oben. Wie gut die Aktienmärkte ­zurzeit laufen, zeigt der Weltaktienindex MSCI Welt. Wir bilden den stark US-lastigen Index aus Sicht des Euro-Anlegers ab.

Nur wenigen Fondsmanagern gelingt es, den MSCI Welt zu übertreffen. Anleger, die in einen Aktienfonds Welt investieren wollen, sollten sich deshalb gründlich informieren. Zum Teil haben sie eine um Längen bessere Wertentwicklung als der MSCI Welt. Der ING (L) Global High Dividend X Cap. ist allerdings nicht mehr dabei. Der zuletzt auf Platz 4 liegende Fonds war aufgrund eines Datenbankfehlers in die Auswertung gerutscht, obwohl er noch ­keine fünf Jahre alt ist.

Neu in der Auswertung ist die Euro-Tranche des weltbekannten Templeton Growth. Sie ersetzt die in der Zusammensetzung nahezu identische US-Tranche.

Dieser Artikel ist hilfreich. 260 Nutzer finden das hilfreich.