Blutzuckermessgeräte Die sind gut und günstig

8
Inhalt

Diabetiker die ihren Blutzuckerwert kennen, können sich optimal darauf einstellen. Studien belegen das. Moderne Blutzuckermessgeräte messen zuverlässig und genau. Einige reichen sogar fast an Laborqualität heran. Dabei sind die kleinen Geräte zum selber messen nicht teuer. Preis: ab 20 Euro.

test zeigt die besten Modelle.

Im Test: 13 Blutzuckermessgeräte zum selber messen. Preise: etwa 20 bis 69 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test:Blutzuckermessgeräte

8

Mehr zum Thema

  • Medikamente im Test Diabetesgerechte Ernährung – zuckerfreie Diät ist über­holt

    - Die Zeiten, in denen Menschen mit Diabetes eine Diät einhalten und komplett auf Zucker verzichten sollten, sind vorbei. Heute gilt eine gemischte Kost aus...

  • Medikamente im Test Diabetes – so findet jeder die richtige Insulin­therapie

    - Ein Diabetes wird häufig mit gespritztem Insulin behandelt. Dabei gibt es verschiedene Behand­lungs­formen, die der Arzt je nach Bedürf­nissen des Einzelnen auswählen und...

  • Medikamente im Test Lang­zeit­wert beim Blut­zucker – HbA1c bei Diabetes nicht vernach­lässigen

    - Wer an Diabetes leidet, muss seinen Zucker­stoff­wechsel im Griff haben. Die Streifentests für Blut oder Urin sind eine Moment­aufnahme des Zucker­stoff­wechsels. Der...

8 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

onsite am 06.06.2019 um 09:39 Uhr
Bitte einen aktueleln test vornehmen!

Mit solch alten Testergebnissen kann man heute nicht mehr arbeiten.

Profilbild Stiftung_Warentest am 14.01.2019 um 15:51 Uhr
letzter Test Blutzuckermessgeräte

@harli: Es gibt einen neueren Test. Der letzte Test von Blutzuckermessgeräten wurde in test 7/2012 veröffentlicht.(bp)

lonhari am 10.01.2019 um 18:11 Uhr
Blutzuckermessergäte/Teststreifen wann neuer TEST?

Sehr geehrte Damen und Herren,
Blutzuckermessergäte und die dazugehörigen Teststreifen wurden schon seit längerer Zeit nicht mehr getestet. Die Zahl der Diabetiker steigt ständig, viele Kinder sind betroffen. Es handelt sich hier um ein inzwischen sehr gebräuchliches Gerät zur selbstständigen Gesundheitsfürsorge.
Wann werden wieder Blutzuckermessgeräte/Teststreifen getestet?

Lisa_66 am 27.04.2012 um 21:03 Uhr
Haltbarkeit und Preis der Teststreifen

Zustimmung zu dem Beitrag von Nils.Claassen
Dies ist m. E. DAS Testkriterium! Sollte beim nächsten Test unbedingt mit ermittelt werden. Man wird unangenehm an die Preispolitik der Tintenstrahldrucker-Hersteller erinnert: Das Gerät bekommt man für kleines Geld - den Reibach macht der Hersteller mit (lizenzierten) Tintenpatronen. Dies ist für ein so wichtiges medizinisches Messgerät nicht akzeptabel.

Profilbild Stiftung_Warentest am 20.03.2012 um 14:02 Uhr
Blutzuckermessgeräte

@Stefan36: Vier der fünf von uns in "Unser Rat" empfohlenen Geräte sind nach wie vor erhältlich. Der Markt für Blutzuckermessgeräte ist anscheinend nicht so schnellebig.