Bluetooth-Kopf­hörer im Test

Voll im Trend: Geräusch­reduzierende Kopf­hörer

23.02.2021

Bluetooth-Kopf­hörer im Test Testergebnisse für 182 Bluetooth-Kopf­hörer

Für 3,50 € freischalten
Inhalt
Bluetooth-Kopf­hörer im Test - Die besten kabellosen Kopf­hörer
Einfach abschalten. Mit dem richtigen Noise-Cancelling-Kopf­hörer ist wirk­lich Ruhe. Er blendet Umge­bungs­geräusche bei Bedarf aus. © Benjamin Pritzkuleit

Geräusch­reduzierende Kopf­hörer blenden Lärm aktiv aus

Wer im Home­office, Zug, Flugzeug oder anderswo einfach nur seine Ruhe haben will, greift zu einem Bluetooth-Kopfhörer mit aktiver Geräuschreduzierung. Die sogenannten Active-Noise-Cancelling-Kopf­hörer (ANC) filtern Außen­geräusche auf Wunsch einfach weg. So lassen sich Musik, Podcasts oder Hörspiele mit normaler Laut­stärke hören, Nutzer müssen den Umge­bungs­lärm nicht über­tönen. Die aktive Geräusch­dämpfung funk­tioniert so: Mikrofone an den Kopf­hörern erfassen Umge­bungs­geräusche und in den Hörmuscheln wird ein Gegen­schall erzeugt, der den Lärm aufhebt. Das gelingt vor allem bei stetigen und tiefen Geräuschen wie Zugfahr­geräuschen zuver­lässig. Bei unregelmäßigem und hoch­frequentem Lärm stößt die Technologie an ihre Grenzen.

Bedienen ist etwas umständlicher

Unsere Tests zeigen: Die meisten Noise-Cancelling-Kopf­hörer unterdrücken Umge­bungs­geräusche wirk­sam, dabei ist der Klang über­wiegend gut. Musikhören ist übrigens kein Muss, man kann die Kopf­hörer etwa im Flugzeug auch einfach nur aufsetzen und die Stille genießen. Ohne brauch­bare Anleitung lassen sich diese speziellen Kopf­hörer aber häufig nicht intuitiv bedienen. Je nach Modell verfügen sie über Tasten, Schie­beschalter und Touch­pads, mit denen sich zum Beispiel die Laut­stärke einstellen und die Geräusch­unterdrückung zuschalten lässt.

Noise-Cancelling-Kopf­hörer: Meist deutlich teurer

Geräusch­reduzierende Kopf­hörer gibt es ohrumschließend, ohraufliegend und als In-Ear-Kopf­hörer. Viele kosten deutlich über 100 Euro. Weiteres Manko: Die Geräusch­dämmung benötigt zusätzliche Energie, der Akku sollte vor einer Reise unbe­dingt ausreichend geladen sein. Nach dem Frei­schalten der Kopf­hörer-Tests erhalten Sie auch Zugriff auf die besten Kopf­hörer mit Geräusch­dämpfung. Achten Sie auf die beiden Urteile „Wirk­samkeit der aktiven Geräusch­reduzierung“ und „Nutzung der aktiven Geräusch­reduzierung“.

Jetzt freischalten

Test Bluetooth-Kopf­hörer im Test

23.02.2021

Zugriff auf Testergebnisse für 182 Produkte (inkl. PDF).

3,50 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.
  • Mehr zum Thema

    Fernseher im Test Die besten TV-Geräte für Kabel, Satellit, Antenne

    - Ob LG oder Samsung, Full HD oder UHD – im Fernseher-Test der Stiftung Warentest finden Sie Ihr TV-Gerät! Erfreulich: Es gibt auch güns­tige Fernseher mit guter Bewertung.

    Kopf­hörer von JBL bei Aldi Mit Vorsicht zu genießen

    - Bei Aldi gibt es seit Montag, 13.07. 2020 für knapp 60 Euro einen Bluetooth-Kopf­hörer von JBL. Der Kopf­hörer klingt gut, der Preis ist nicht schlecht. Trotzdem rät die...

    Action-Cams im Test Bleiben die GoPros an der Spitze?

    - Im Actioncam-Test: Kameras zwischen 50 Euro und 500 Euro. Hier lesen Sie, ob GoPro-Modelle das Feld weiter anführen. Erstaunlich: Die besten Bilder macht eine Cam aus...