91 Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer schützen ihr Gerät durch Pass­wort, Zahlencode oder Finger­abdruck. So lautet das Ergebnis einer Befragung im Auftrag des Branchen­verbands Bitkom. Zum Vergleich: 2014 schützten 72 Prozent der Befragten ihr Smartphone, 2012 nur jeder Dritte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.