Biotiere Meldung

Die Öko-Verordnung für pflanzliche Lebensmittel der Europäischen Union gilt jetzt auch für tierische Lebensmittel, für Fleisch, Fleischwaren, Milch und Milchprodukte. Die tierischen Öko-Vorschriften: Die Tiere müssen vorrangig mit hofeigenem, biologisch erzeugtem Futter versorgt werden. Sie dürfen keine Arzneimittel bekommen, die Wachstum und Leistung fördern, wie etwa Antibiotika. Sie müssen artgerecht im Freiland oder auf der Weide gehalten werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 412 Nutzer finden das hilfreich.