Plastiktüten aus Biokunst­stoff haben keinen Umwelt­vorteil, sagt das Umwelt­bundes­amt. Kohlen­dioxid­ausstoß und Erdölver­brauch fallen zwar geringer aus als bei herkömm­lichem Kunststoff, dafür belasten die Dünge­mittel für die Pflanzen die Umwelt mehr. Wirk­lich umwelt­freundlich seien nur Mehr­wegtaschen, zum Beispiel Stoff­beutel.

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.