Billigairlines Meldung

Service, Komfort und niedrige Preise will die Airline V-Bird (www.v-bird.com) bieten. V-Bird fliegt vom Flughafen Niederrhein bei Kleve nach Berlin, München, Maastricht, Nizza, Wien und Helsinki. Die Preise bewegen sich zwischen 29 und 179 Euro pro Strecke. Novum: Nach neun Flügen (einfache Strecke) ist der zehnte Flug gratis.

Die vor knapp einem Jahr gegründete italienische Fluggesellschaft Volareweb (http://buy.volareweb.com/de) bedient deutsche Ziele. So können Reisende vom Flughafen Hahn bei Frankfurt für rund 66 Euro (einfache Strecke) nach Berlin-Schönefeld jetten. Volare fliegt 27 Ziele in Europa an.

Easyjet, die bisher in Deutschland nur München mit London verbunden hat, weitet ihr Netz aus. Von Berlin-Schönefeld bedient die Linie ab Mai/Juni 2004 täglich elf europäische Ziele, zum Beispiel Athen, Barcelona, Kopenhagen, London-Luton, Liverpool, Palma de Mallorca, Neapel und Nizza (www.easyjet.com).

Dieser Artikel ist hilfreich. 35 Nutzer finden das hilfreich.