Bild­schirm­einstel­lungen So stellen Sie den Fernseher ein

3

Nur wenige Fernseher zeigen mit Werks­einstel­lungen ein gutes Bild. Das zeigen die Tests im Produktfinder Fernseher ganz deutlich. Mit einigen Einstel­lungen lässt sich das Bild aber meist verbessern. [Hinweis 13.03.2015: Aktuel­lere kostenlose Einstell­anleitungen finden Sie im Produktfinder Fernseher].

Inhalt

Mit vernünftigem Test­bild arbeiten

Bild­schirm­einstel­lungen - So stellen Sie den Fernseher ein
Mit diesem Test­bild erkennen Sie deutlich die Unterschiede. © Stiftung Warentest

Frieren Sie zuerst ein Test­bild ein (Stand­bild). Es sollte sowohl Weiß, Grau und Schwarz als auch Farben enthalten. Oder Sie laden das von uns verwendete Referenz­bild vom Photoindustrie-Verband. Wichtig: Die Einstel­lungen gelten immer nur für den jeweils genutzten Signalweg. Daher sollten Sie die Einstel­lungen für alle Systeme durch­führen, die Sie nutzen (zum Beispiel DVB-S und HDMI).

Tipp: Von besonderer Bedeutung ist ein optimal einge­stelltes Bild, wenn Sie Blurays oder DVDs schauen. Das Einstellen klappt hier am besten, wenn Sie sich das Refenz­bild auf den Rechner laden, dann auf eine DVD oder ein BlueRay brennen und das Bild dann vom DVD- oder BlueRay-Player über HDMI auf den Fernseher schi­cken.

Anleitungen für Geräte verschiedener Anbieter

Für Geräte von insgesamt 6 Anbietern wurden die Einstel­lungen exemplarisch vorgenommen. Mit der Anleitung können Sie aber auch andere Fernseher desselben Herstellers einstellen. Die Menüs ähneln sich in der Regel und die Hersteller verändern die Menüführung meist nur selten.

3

Mehr zum Thema

  • Fernseher im Test Top-Bild und Ton – geht auch günstig

    - Ob LG oder Samsung, ob Full HD oder UHD – im Fernseher-Test der Stiftung Warentest finden Sie Ihr TV-Gerät! Erfreulich: Auch güns­tige Fernseher sind unter den Guten.

  • Die besten Weihnachts­geschenke Testsieger schenken – und dabei Geld sparen

    - Schenken bringt Freude – dem Schenker und dem Beschenkten. Blöd nur, wenn das Präsent gleich kaputt­geht oder nicht so funk­tioniert, wie gedacht. Ob Spielzeug, Fernseher...

  • FAQ DVB-T2 HD Antworten zum Antennen­fernsehen

    - Die neue Antennen­technik DVB-T2 HD ist einge­führt, die letzten geplanten Sendemasten gingen im Sommer 2019 on air. Größter Vorteil: Endlich gibt es auch via Antenne...

3 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

joerg.a am 19.12.2013 um 12:50 Uhr
bitte Aktualisieren


Diese Anleitung ist gut. Besser wäre die Anleitung noch, wenn sie aktualisiert auf das inzwischen weiter entwickelte Menü von Philips-Fernsehern eingehen würde.

joerg.a am 17.12.2013 um 11:55 Uhr

Kommentar vom Autor gelöscht.

tgo.acdeu am 17.01.2013 um 20:20 Uhr
Samsung mit dem Fernseher des Jahres fehlt leider

Ihr Produktfinder Fernseher ist eine große Hilfe!
Schade, daß der Hersteller des "Fernseher des Jahres", Samsung, fehlt.
Trotzdem gut!!

tgo.acdeu am 17.01.2013 um 20:18 Uhr

Kommentar vom Autor gelöscht.

norbo1 am 27.04.2012 um 13:17 Uhr
Besser als in der Betriebsanleitung

Sehr hilfreiche step-by-step-Anleitung, die ich mit der Bedienungsanleitung so nicht hinbekommen hätte. Danke an TEST