Bilder digitalisieren

Ausgewählt, geprüft, bewertet

25.02.2010

Bilder digitalisieren Testergebnisse für 7 Digitalisieren von Fotos 2010

Anzeigen
Inhalt

Im Test: 7 Produkte zum Digitalisieren von Fotos (Dias, Negativen und Papierbildern).
Einkauf der Prüfmuster: November 2009.
Preise: Überregionale Handelserhebung im Januar 2010.

Abwertungen

Bei „befriedigendem“ Bild konnte das test-Qualitätsurteil nicht besser sein.

Bild: 60 %

Zwei Experten und drei interessierte Laien bewerteten in Sehtests die Bildqualität. Dazu wurden jeweils einmal in einer auf schnellen Betrieb ausgerichteten Grundeinstellung und einmal in hoher Auflösung und Farbtiefe und mithilfe der mitgelieferten Scan-Software au­tomatisch optimiertDias, Negative und Papierbilder gescannt, darunter Testbilder, Landschaftsaufnahmen, vergilbte, verstaubte und farbstichige Aufnahmen. Der Diaduplikator wurde in Verbindung mit einer hochwertigen Digitalkamera geprüft. Die Scans wurden im Jpeg-Format gespeichert und auf einem hochwertigen Drucker auf Fotopapier ausgedruckt.

Handhabung: 35 %

Ein Experte bewertete die Gebrauchsanleitung (gedruckte Handbücher und Onlinehilfe der Software) unter anderem auf Ausführlichkeit, logisch richtige Reihenfolge, Bebilderung, Sicherheitshinweise und prüfte die erstmalige Inbetriebnahme (Geräte anschließen, Software installieren). Zwei Experten und drei Lai­en bewerteten die tägliche Benutzung (digitalisieren, bearbeiten, Dateien aufteilen und be­nennen) und die Handhabung beim Scannen vieler Vorlagen. Außerdem wurde die Scanzeit bewertet.

Stromverbrauch: 5 %

Messung und Bewertung der Wirkleistungsaufnahme im Betrieb, im Leerlauf, im Standby und im ausgeschalteten Zustand.

Zusätzlich wurden im Dezember 2009 und Januar 2010 zwei exemplarisch ausgewählte Dienstleister verdeckt in Anspruch genommen, die über Websites überregional das Di­gitalisieren von Fotos anbieten. Beiden wur­den mehrere Dias und Negativstreifen lose im Briefumschlag zur Digitalisierung ins Jpeg-Format zugesandt, darunter alte, neue, verschmutzte, zerkratzte und unterschiedlich ge­rahmte Aufnahmen. Die Scans wurden auf einem hochwertigen Drucker auf Fotopapier ausgedruckt, zwei Experten bewerteten die Bildqualität. Zusätzlich wurden die Bearbeitungszeit und Ausführung geprüft.

  • Mehr zum Thema

    Digitalkameras im Test Hier finden Sie die beste Kamera

    - Mit dem Digitalkamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digicam für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

    Drucker im Test Der beste Drucker für Sie

    - Tinten­strahl­drucker und Laser­drucker, mit oder ohne Scan-, Kopier- und Fax-Funk­tion: Der Drucker­vergleich zeigt Unterschiede in Qualität und Folge­kosten.

    Druckertinte Updates sperren Fremdtinte aus

    - Anbieter nutzen Software-Updates, um ihre Drucker für Fremdtinte zu sperren. HP bewirbt das sogar als „dyna­mische Sicher­heits­funk­tion“. Wir nennen mögliche Auswege.

Bücher und Spezialhefte Passend aus unserem Shop