HP Scanjet G3110 Fotoscanner

Zur Liste
25.02.2010

Testkommentar

Scannt nur Papierbilder gut. Schwache Bildqualität bei Dias und Negativen bei schneller Einstellung, bei Negativen auch bei optimierter Einstellung. Bis zu vier Dias zugleich. Benutzerführung der Software etwas verwirrend.

Testergebnisse

Digitalisieren von Fotos 2010 - Flachbettscanner

HP: Scanjet G3110 Fotoscanner Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitätsurteil
100 % befriedigend (2,9)
Bild
60 % befriedigend (2,9)
Dia schnell
ausreichend
Dia optimiert
befriedigend
Negativ schnell
ausreichend
Negativ optimiert
ausreichend
Papierbild schnell
gut
Papierbild optimiert
gut
Handhabung
35 % befriedigend (2,9)
Gebrauchsanleitung
befriedigend
Erstmalige Inbetriebnahme
gut
Bedienung
befriedigend
Scannen vieler Vorlagen
befriedigend
Scanzeit
befriedigend
Stromverbrauch
5 % befriedigend (3,3)
Leistungsaufnahme Betrieb (Scannen, Dia)
Entfällt
Leistungsaufnahme Leerlauf (Stopp)
Entfällt
Leistungsaufnahme standby
Entfällt
Leistungsaufnahme ausgeschaltet
Entfällt
Produktmerkmale
Preise
mittlerer Onlinepreis 106,00 Euro (Stand: 07.12.2014)
Beschreibung Scannt Abzüge, Dias und Negativstreifen auf PC
AUSSTATTUNG / TECHNISCHE MERKMALE
Maximale Scanauflösung 9600 dpi
Maximale Farbtiefe 48 bit
Mitgelieferte Bildbearbeitung HP Photosmart Essential
Breite 46 cm
Höhe 7 cm
Tiefe 31 cm
Gewicht 2,9 kg
Digitalisierungszeit
Papierbild schnell 0:25 min:sec
Papierbild optimiert 0:35 min:sec
Dia schnell 0:15 min:sec
Dia optimiert 2:55 min:sec
Negativ schnell 0:45 min:sec
Negativ optimiert 5:45 min:sec
sehr gut
sehr_gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo.

Stand:
25.02.2010
Ausgewählt, geprüft, bewertet

Online-Preise (ohne Versandkosten) ermittelt durch Idealo