Bier Ein Cholesterinsenker

16.12.2004

Ähnlich wie Wein kann ein Glas Bier pro Tag den Cholesterinspiegel senken. Diese Wirkung soll noch verstärkt werden: Die schwedische Firma Aventure arbeitet mit der Universität Lund an einem Brauverfahren, das auf Hafer anstelle von Gerste basiert. Das soll bestimmte lösliche Ballaststoffe (Beta-Glucane) produzieren, die besonders gut für die Blutfettwerte sind.

16.12.2004
  • Mehr zum Thema

    Champagner, Sekt und Co Wissens­wertes rund um den Schaum­wein

    - Edler Wein zum feinen Essen ist ein Klassiker – aber auch Sekt oder Champagner passen dazu. Und natürlich ist Schaum­wein beliebt, wenn es etwas zum Anstoßen gibt – wie...

    Gesunde Ernährung Zehn Ernährungs­mythen im Check

    - Schokolade macht schlau, Honig ist gesünder als Zucker, Nüsse essen verlängert das Leben: Nicht immer ist richtig, was als erwiesen gilt. Und manchmal trifft zu, was...

    Aspirin und Co Dauer­einnahme nützt vielen nicht

    - Täglich eine Aspirin – nicht wenige nehmen die Schmerz­tablette in der Hoff­nung ein, so einem Herz­infarkt oder Schlag­anfall vorzubeugen. Ist die Hoff­nung berechtigt?...