Das belgische Bier gehört jetzt zum immateriellen Kultur­erbe der Menschheit, hat der zuständige Unesco-Ausschuss im November verkündet. Damit werden die einzig­artige belgische Brau­kunst und die Vielfalt der Bierkultur gewürdigt. In Belgien gibt es ungefähr 1 500 verschiedene Biere. Deutsches Bier gehört nicht zum Kultur­erbe – die ostfriesische Teekultur und Skat­spielen dagegen schon.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.