Betriebswirtschaftliche Abschlüsse Sprungbrett für die Karriere

0
Betriebswirtschaftliche Abschlüsse - Sprungbrett für die Karriere
Inhalt

Bildungsanbieter werben gern mit rosigen Berufsaussichten, die ein betriebswirtschaftlicher Abschluss bietet. Doch wer nicht aufpasst, hat zwei Jahre lang gebüffelt, 4 000 Euro investiert und am Ende doch einen Abschluss, mit dem er nichts anfangen kann. Die Stiftung Warentest hat 14 verschiedene Qualifikationen verglichen und sagt, welche Weiterbildung für wen die richtige ist.

0

Mehr zum Thema

  • Arbeits­losengeld (ALG 1) Wann die Agentur für Arbeit wie viel zahlt

    - Ob nach Kündigung oder Vertrags­ende – Arbeits­losengeld muss bei der Agentur für Arbeit beantragt werden. Wie viel es gibt, lässt sich mit unserem Rechner unten schätzen.

  • Bildungs­urlaub Diese Rechte haben Arbeitnehmer

    - Vielen Arbeitnehmern ist nicht bewusst, dass sie ein Recht auf Bildungs­urlaub haben. Die konkreten Rege­lungen sind von Bundes­land zu Bundes­land verschieden.

  • Bildungs­kosten So setzen Sie Aus- und Fort­bildung ab

    - Während Berufs­tätige ihre Ausgaben für Fort­bildungen unbe­grenzt als Werbungs­kosten absetzen können, gelten die Kosten für eine Erst­ausbildung nur als Sonder­ausgaben.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.