Betriebsrente Meldung

Walter Ciosk (61) hat 32 Jahre bei Opel gearbeitet. Seine betriebliche Altersversorgung, die der Arbeitgeber finanziert hat, macht rund ein Drittel seiner Gesamtrente aus.

Betriebsrenten sind sicher. Betriebsrentner erhalten ihr Geld, auch wenn ihre alte Firma pleite geht - zum Beispiel vom Pensions-Sicherungs-Verein oder Protektor, der Sicherungsfonds der Lebensversicherer. Auch Arbeitnehmer behalten die bis zur Pleite erworbenen Ansprüche, vorausgesetzt sie erfüllen bestimmte Bedingungen.

Finanztest sagt, wann Arbeitnehmer Ansprüche verlieren können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 861 Nutzer finden das hilfreich.