Der Vermieter muss die Betriebskostenabrechnung nur an einen Ehepartner schicken, auch wenn beide Ehegatten den Mietvertrag unterschrieben haben (Bundesgerichtshof, Az. VIII ZR 263/09).

Dieser Artikel ist hilfreich. 128 Nutzer finden das hilfreich.