Der Wegfall der Sozialversicherungsfreiheit beim Sparen für eine Betriebsrente ab 2009 hinterlässt schon Spuren. Im September 2006 hatten nur noch 33 Prozent der durch das Kölner Marktforschungsinstitut Psychonomics befragten Arbeitnehmer Interesse, über die Firma zu sparen. Im September 2005 sagten das noch 38 Prozent. Weiterhin kann sich aber rund jeder Zehnte vorstellen, demnächst einen Vertrag zu beginnen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 41 Nutzer finden das hilfreich.