Wenn Ihre vor 2005 abgeschlossene Direktversicherung die Bedingungen für die neuen Steuerregeln nach § 3 Nr. 63 Einkommensteuergesetz erfüllt, Sie Ihren Vertrag aber nach den alten Steuerregeln nach § 40b Einkommensteuergesetz weiterführen möchten, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen gegenüber Ihrem Arbeitgeber unwiderruflich auf die neuen Steuerregeln verzichten. Dann bleibt es bei der alten Pauschalversteuerung. test.de hält den passenden Mustertext zum Download bereit.

Erklärung für Versicherer

Der Arbeitgeber leitet die Erklärung an den Versicherer weiter. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz wechseln, müssen Sie diese Erklärung erneut abgeben und zwar spätestens bevor dort der erste Beitrag für die Direktversicherung gezahlt wird.

Musterbrief Direktversicherung
(Datei im Rich Text-Format, 6 KB)

Dieser Artikel ist hilfreich. 607 Nutzer finden das hilfreich.