Betreuungs­geld Meldung

Ab 1. August 2013 können Eltern Betreuungs­geld beziehen. Sie erhalten es für Kinder, die ab dem 1. August 2012 geboren sind. Es wird maximal 22 Monate lang gezahlt. Eltern müssen versichern, dass sie keinen geförderten Krippen­platz in Anspruch nehmen. Das Betreuungs­geld beträgt im ersten Jahr nach seiner Einführung 100 Euro monatlich für Kinder im zweiten Lebens­jahr. Ab dem 1. August 2014 beträgt es 150 Euro für Kinder im zweiten und dritten Lebens­jahr. Das Betreuungs­geld kann parallel zur dreijäh­rigen Eltern­zeit beantragt werden und wird im Anschluss an das Eltern­geld gezahlt, grund­sätzlich ab dem 15. Lebens­monat des Kindes.

Dieser Artikel ist hilfreich. 15 Nutzer finden das hilfreich.