Betreuung und Pflege

So sind wir vorgegangen

28.10.2005
Inhalt

Im Test: Es wurden bundesweit acht Anbieter in sieben Bundesländern besucht, die Grundkurse in der Kindertagespflege anbieten. Die Kurse richten sich an Interessierte, die überlegen, in der Tagespflege tätig zu werden, und an bereits in der Tagespflege tätige Personen, die sich im Nachhinein qualifizieren wollen.

Vorgehen: Exemplarisch wurden Kurse mit unterschiedlichen Kurskonzepten besucht, die im Untersuchungszeitraum März 2005 bis August 2005 stattfanden. Jeder Kurs wurde einmal von einer geschulten Testperson verdeckt besucht und durch teilstandardisierte Fragebögen dokumentiert. Anhand eines mit Experten erarbeiteten Anforderungsprofils wurde die fachlich-inhaltliche Qualität (Information und Beratung, Kursinhalte, Prüfung und Abschluss) geprüft.

Kommentar: Aufgrund der exemplarischen Auswahl der Anbieter wird jeder Kurs einzeln kommentiert. Die Bewertung bezieht sich auf den besuchten Kurs und nicht auf die Gesamtqualität des Anbieters.

Hinweis: Dieser Test wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Europäischen Sozialfonds gefördert.

  • Mehr zum Thema

    Kinder­betreuung und Steuern So machen Sie steuerlich alles richtig

    - Ob Kita oder Au-pair – Eltern wollen ihren Nach­wuchs in guten Händen wissen. Die meisten Eltern zahlen für die Aufsicht ihres Nach­wuchses und können sich einen Teil...

    Gewusst wie Babysitterin anmelden

    - Wer im eigenen Haushalt einen Babysitter beschäftigt, wird zum Arbeit­geber. Mit einer Anmeldung bei der Minijob-Zentrale sind beide Parteien abge­sichert – zum Beispiel,...

    FAQ Kinder­betreuung Alles rund um Kita, Betreuung, Tages­mutter

    - Schön, wenn das Kind gut versorgt ist bei einer Tages­mutter oder in einer Kita. Doch rund um Antrag, Förderung und Platz­anspruch stellen sich viele Fragen, die wir in...