Die Computermesse Cebit hat in diesem Jahr erneut rund 20 Prozent weniger Besucher verzeichnet als im Vorjahr. Während die Veranstalter im Jahr 2009 noch über 400 000 Besucher zählten, waren es in diesem Jahr nur noch rund 334 000. Die Messe ist seit einigen Jahren verstärkt für Fachbesucher und ­weniger als Publikumsmesse angelegt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 58 Nutzer finden das hilfreich.