Bestattung Schlichtungsstelle hilft

Wer mit der Leistung oder der Rechnung eines Bestatters nicht zufrieden ist, kann sich an die Schlichtungsstelle des Bundesverbandes Deutscher Bestatter wenden. In dem Verband sind die meisten deutschen Bestattungsunterneh­men organisiert.

Betroffene schildern ihr Problem schriftlich dem Bundesverband Deutscher Bestatter, Schlichtungsstelle, Volmerswer­ther Str. 79, 40221 Düsseldorf und schicken am besten auch eine Kopie der beanstandeten Rechnung mit.

Schlichter Rolf Lichtner musste in diesem Jahr nur 20 Fälle bearbeiten. Dabei sterben in Deutschland pro Jahr etwa 820 000 Menschen.

Mehr zum Thema

  • Steuern nach einem Todes­fall Steuererklärung für Verstorbene

    - Hinterbliebene müssen neben ihrer Trauerbewältigung oft noch eine letzte Steuererklärung für den Verstorbenen machen. Dabei können sie oft mit einer Erstattung rechnen.

  • Ombuds­mann für Versicherungen „Unser Vorteil: Einsicht in Unterlagen“

    - An die Schlichtungs­stelle kann sich jeder wenden, der als Verbraucher Probleme mit seinem Versicherer hat. Die Beschwerde ist kostenlos. Wilhelm Schlu­ckebier ist der...

  • Bestattungs­recht Wenn es Streit gibt um die Grab­gestaltung

    - Durch­schnitt­lich 23 Jahre müssen sich Angehörige hier­zulande um die Pflege eines Friedhofs­grabs kümmern. So lange beträgt die durch­schnitt­liche Ruhe­zeit der...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.