Besser anlegen

Unser Rat

Inhalt

Anlage. Wenn Sie eine größere Summe ab etwa 10 000 Euro anlegen wollen, sollten Sie Aktienfonds nicht ganz ausklammern.

Auswahl. Kaufen Sie Misch­fonds nur, wenn sie sich länger bewährt haben, oder mischen Sie selbst (Geldanlage auf eigene Faust). Meiden Sie neu aufgelegte Fonds. Die besten Misch­fonds finden Sie immer aktuell im Produktfinder Fonds.

Kosten. Achten Sie vor allem auf die regel­mäßigen jähr­lichen Kosten. Kaum ein Fonds mit Kosten von 2 Prozent oder mehr schafft eine „stark über­durch­schnitt­liche“ Bewertung.

Mehr zum Thema

  • Raisin Invest ETF Configurator Ein Helfer fürs ETF-Portfolio

    - Das Fintech Raisin bietet mit dem Raisin Invest ETF Configurator einen neuen ETF-Portfolio-Helfer an. Die Stiftung Warentest hat sich das Angebot angeschaut.

  • Inflation Starker Preis­anstieg im 2. Halb­jahr

    - Die Inflation dürfte weiter anziehen, vermutet Stephan Kühnlenz. Im Interview erläutert der Finanztest-Experte, was das für die Geld­anlage bedeutet.

  • Robo-Advisor-Vergleich Digitale Vermögens­verwaltung im Test

    - „Auto­matisierte Vermögens­verwaltung“ – klingt gut. Doch unser Robo-Advisor-Vergleich zeigt große Unterschiede bei Kosten und Qualität der Anlage­vorschläge.