Bespielbare DVD Bespielbare DVD

25.01.2001

Der DVD-Rekorder ist nicht mehr bloße Zukunftsvision. Vielleicht schon Ende dieses Jahres, spätestens aber Anfang 2002, düften die digitalen Filmaufzeichner in die Geschäfte kommen. In Japan soll es schon jetzt erste Modelle zu kaufen geben. DVD-Rekorder treten in direkte Konkurrenz zum Videorekorder. Nicht nur in der Bild- und Tonaufzeichnung ermöglichen sie deutlich bessere Qualität. Auch im Bedienkomfort eröffnet die Aufzeichnung auf der silbernen Scheibe ganz andere Perspektiven als das altgediente Magnetband.

Bleibt zu hoffen, dass sich die großen Hersteller auf einen einheitlichen Standard verständigen. Das ist nämlich die Voraussetzung dafür, dass alle selbst bespielten DVD-Rs (einmal bespielbar) und DVD-RWs (wiederbespielbar) auch in bereits gekauften DVD-Spielern laufen.

25.01.2001
  • Mehr zum Thema

    Blu-Ray-Player im Test Top-Bild für wenig Geld

    - Viele der Blu-Ray-Player im Test haben 4K-Ultra-HD und bieten tolle Bild- und Tonqualität. Unterschiede gibts bei Preis und Ausstattung!