Beschwerdemanagement Jede Beschwerde ist eine Chance

11.10.2006
Beschwerdemanagement - Jede Beschwerde ist eine Chance
Fehler an Produkten, Probleme mit Lieferungen und schlechter Service sind die häufigsten Ursachen von Beschwerden.
Inhalt

Immer mehr Unternehmen führen professionelles Beschwerdemanangement ein. Dazu zählen Betriebe der Autoindustrie ebenso wie Altenheime und Hotels. Grundlage professionellen Beschwerdemanagements ist die Erkenntnis, dass es in jedem Unternehmen Schwachstellen gibt und Beschwerden helfen können diese aufzudecken.

Die Grundlagen professionellen Beschwerdemanagements können Mitarbeiter aus Verkauf, Vertrieb und Service in meist eintägigen Kurzkursen lernen. Auch für Geschäftsführer, die Beschwerdemanagement in ihrer Firma einführen wollen, eignen sich diese Weiterbildungen. So versprechen es viele Anbieter. Doch das stimmt längst nicht immer, wie unser Test zeigt: Nur einer von neun Kurzkursen hat wirklich überzeugt.

  • Mehr zum Thema

    Weiterbildungs­guide Betrieb ist einge­stellt

    - Sie haben den Weiterbildungs­guide der Stiftung Warentest aufgerufen. Der Betrieb dieser Seite ist einge­stellt. Der Weiterbildungs­guide wurde vom Bundes­ministerium für...

    Hartz IV Zehn Kilo­meter per Rad sind zumut­bar

    - Hat ein Hartz-IV-Bezieher einen weiten Weg zur Arbeit, ist es zumut­bar, dass er zehn Kilo­meter mit dem Rad fährt, wenn es keine öffent­lichen Verkehrs­mittel gibt. Ein...

    Arbeits­losengeld (ALG 1) Antrag, Höhe, Bezugs­dauer, Sperr­zeiten, Rechner

    - Vor dem Satz „Ich muss zum Arbeits­amt“ graut es jedem Arbeitnehmer. Meist bedeutet das, dass er seinen Job verloren hat. Doch der Gang zur Agentur für Arbeit, wie das...