Stichwort: Widerspruch

Erhalten Sie auf einen abgesandten Antrag hin eine Police vom Versicherer, ist damit ein Versicherungsvertrag abgeschlossen. Da Sie aber nur einen einzigen Vertrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung wollen, müssen Sie dem Abschluss weiterer Verträge förmlich widersprechen, wenn Ihnen auch andere Gesellschaften später Policen zusenden. Sie haben dazu 30 Tage Zeit. Die Frist beginnt mit dem Eintreffen der Police und den weiteren Versicherungsunterlagen wie beispielsweise den ­Bedingungen. Schreiben Sie dem Versicherer dann, dass Sie dem Abschluss des Vertrags widersprechen und senden Sie das Original der Police zurück.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2045 Nutzer finden das hilfreich.