Beratung beim Fettabsaugen

Adressen: Wo finde ich einen Fachmann?

1
Inhalt

Schönheitschirurg, kosmetischer oder ästhetischer Chirurg sind keine geschützten Titel. Jeder Arzt darf sich so nennen. Allein Plastische und Wiederherstellungschirurgen haben eine jahrelange Facharztausbildung hinter sich, in der auch viele kosmetische Eingriffe gelehrt werden. Erste Anhaltspunkte für die Arztwahl bieten die Mitgliederlisten der beiden größten Fachgesellschaften:

Deutsche Gesellschaft für Plastische und
Wiederherstellungschirurgie (DGPW)
Diakoniekrankenhaus Rotenburg

Elise-Averdieck-Str. 17
27342 Rotenburg (Wümme)
Tel. 0 42 61/77 21 26/27
Fax -28
www.dgpw.de

Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen (VDPC)
Bleibtreustraße 12 a
10623 Berlin
Tel. 0 30/8 85 10 63
Fax -67
www.vdpc.de

1

Mehr zum Thema

  • Schlank­heits­mittel im Test Ganz einfach dünner werden – geht das?

    - Schlank­heits­mittel verheißen leichtes Abspe­cken. Zu Recht? Die Stiftung Warentest bewertet häufig verkaufte rezept­freie und rezept­pflichtige Präparate zum Abnehmen.

  • Adipositas Die Psyche stärken gegen das Überge­wicht

    - Starkes Überge­wicht kann seelische Ursachen haben – und wiederum selbst die Psyche stark belasten. Warum und wie eine Psycho­therapie beim Abnehmen helfen kann.

  • Kranken­haus­auf­enthalt Was nach der Entlassung aus der Klinik wichtig ist

    - Kliniken und Reha-Einrichtungen müssen sich von Gesetzes wegen um die Anschluss­behand­lungen ihrer Patienten kümmern. Das tun längst nicht alle. Die...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

MarianaJose1987 am 20.05.2016 um 16:04 Uhr
Eingriff an einem gesunden Körper

Ich hatte eigentlich vor eine solche Operation durchführen zulassen. Doch nach einem aufklärenden Gespräch mit einem <p><a href="http://brustvergroesserung-kosten.info/">Schönheitschirurgen </a></p> wurden mir die Risiken dieses Eingriffes erklärt. Nun habe ich mich dagegen entschieden. Ich gehe lieber den langen harten Weg mit Ernährung und Sport und riskiere dafür meine Gesundheit nicht.