Bequemer arbeiten am Wind­ows-PC Die besten Tastenkürzel mit Strg+

Bequemer arbeiten am Wind­ows-PC - Die besten Tastenkürzel mit Strg+
Die Steuerungs-Taste wird oft über­sehen – dabei ist sie extrem nützlich. Hier verraten wir, welche „geheimen Kräfte“ in ihr stecken. © Stiftung Warentest

Sie liegt markant unten links auf der Tastatur, ist meist größer als viele andere Tasten – und wird doch von zahlreichen Computernutzern ignoriert: die Steuerungs-Taste (Strg). Dabei birgt sie, ähnlich wie die Wind­ows-Taste oder die rechte Maustaste, viele nützliche Funk­tionen – voraus­gesetzt, man kombiniert sie mit anderen Tasten.

Finden: Strg+f

Sie suchen in einem 200-seitigen Dokument nach einem bestimmten Wort? Das kann dauern. Suchen Sie nicht ewig manuell, sondern lassen Sie auto­matisch finden. Die Kombination Strg+f machts möglich.

Kopieren und einfügen: Strg+c und Strg+v

Markieren Sie einen Text­abschnitt und kopieren Sie ihn mit Strg+c. Rufen Sie dann die Datei auf, in die Sie den Abschnitt einfügen wollen, und drücken Sie auf Strg+v.

Alles markieren: Strg+a

Mit dieser Kombination markieren Sie den gesamten Text einer Website oder Datei. Gerade bei langen Texten spart dieser Kniff viel Zeit.

Speichern: Strg+s

Speichern Sie die gerade von Ihnen bearbeitete Datei, indem Sie Strg+s verwenden.

Rück­gängig machen: Strg+z

Geben Sie Strg+z ein, um Ihren letzten Arbeits­schritt rück­gängig zu machen.

Seite neu laden: Strg+r

Mit dieser Tasten­kombination können Sie eine Website aktualisieren. Alternativ klappt das auch mit der F5-Taste.

Neues Fenster öffnen: Strg+n

Bei manchen Programmen können Sie mit Strg+n ein neues Fenster öffnen – gerade beim Browser ist das oft praktisch.

Neues Tab öffnen: Strg+t

Falls Sie lieber mit Tabs als mit Fens­tern arbeiten, hilft Ihnen die Kombination Strg+t.

Neues privates Fenster öffnen: Strg+Shift+n

Wenn Sie den Inkognito-Modus des Browsers verwenden wollen, können Sie ihn in Chrome, Edge und Opera aufrufen, indem Sie die Tasten­kombination Strg+Shift+n eingeben. Bei Firefox und Internet Explorer klappt es mit Strg+Shift+p.

Tipp: Die Shift-Taste wird oft auch als „Umschalt­taste“ bezeichnet, da sie zwischen Groß- und Klein­schreibung umschaltet. Im Normalfall liegt sie direkt über der Strg-Taste.

Mehr zum Thema

  • Laptops, Convertibles, Tablets mit Tastatur 121 Computer im Test

    - Notebook, Ultra­book, Convertible, Tablet mit Tastatur, Gaming-Laptop: Unser Laptop-Test verrät, welche Computer ausdauernde Akkus und schnelle Prozessoren bieten.

  • Monitore im Test Die besten fürs Home­office

    - Insgesamt über­zeugen viele PC-Monitore im Test. Doch nicht mit allen lässt sich über längere Zeit entspannt arbeiten und nur wenige haben zukunfts­sichere Video­anschlüsse.

  • Power­banks im Test Saft für unterwegs

    - Wenn dem Handy unterwegs der Strom ausgeht, verheißen sie Rettung. Doch der Power­bank-Test zeigt: Nicht immer kommt so viel Energie raus, wie drauf­steht.

5 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Pustekuchen am 19.10.2020 um 16:44 Uhr
Ausschneiden und Einfügen

Strg + x dann Strg v
Funktioniert analog Strg + c dann Strg v, nur dass statt kopiert ausgeschnitten wird.

cuco88 am 28.09.2020 um 13:32 Uhr
zuletzt geschlossenen Tab wieder öffnen

Strg + Shift (Umschalt) + T
öffnet den zuletzt geschlossenen Tab im Browser wieder. Super, wenn man wieder aus Versehen den falschen Tab oder einen Tab zu viel zugemacht hat.

HDler am 28.09.2020 um 13:01 Uhr
STRG + Mausrad = Zoom (in den meisten Fällen)

Schnell rein und raus zoomen geht mit STRG + Mausrad vor oder zurück. Geh auch mit STRG + '+' und STRG + '-'
Auch schön in Zeiten von Online Kollaboration: In den Mauszeiger Einstellungen (Maus Einstellungen > Erweiterte Mauseinstellung) => Haken bei Mauszeiger hervorheben mit STRG (weiß nicht wie es auf Deutsch heißt, da wir mit Englischen MS arbeiten). Dann einfach den Kollegen etwas am Bildschirm zeigen mit STRG wird der Mauszeiger durch so Kreise hervorgehoben!

halsbandschnaepper am 28.09.2020 um 07:52 Uhr
das nächste Wort markieren

Beim Arbeiten mit Texten (Mail, Word) sehr interessant:
Strg+Pfeil: Ein Wort springen
Strg+Pfeil+Shift= Das Wort rechts oder links markieren

sidn am 27.09.2020 um 07:59 Uhr
Zwischen Fenster umschalten

Alt+↹ (Tabulatortaste, oben links)
Spart viel Zeit unterm Strich.