Bier darf nicht als „bekömm­lich“ angepriesen werden, entschied das Land­gericht Ravens­burg (Az. 8 O 34/15). Das Wort sei eine gesund­heits­bezogene Angabe und deshalb bei alkoholischen Getränken nicht erlaubt. 2012 hatte der Europäische Gerichts­hof „bekömm­lich“ und ähnliche Slogans bereits von Weinflaschen verbannt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.