In geschlossenen Räumen mit Holz­kohle zu grillen, kann lebens­bedrohlich sein – auch wenn Grills verwendet werden, die Anbieter speziell für drinnen bewerben. Zu diesem Ergebnis kommen das Bundes­institut für Risiko­be­wertung und die Bundes­anstalt für Material­forschung und -prüfung. Selbst bei geöff­neten Fens­tern kann die Kohlen­monoxid-Konzentration in der Raum­luft tödlich werden. Rauchmelder schützen nicht, sie reagieren nicht auf das Gas.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.