Beerdigungen Gute Bestatter

0

Auf der Website www.gute-bestatter.de können Hinterbliebene nach einem vertrauenswürdigen Bestattungsinstitut suchen. Auf der von Aeternitas, der Verbraucherinitiative Bestattungskultur, initiierten Seite präsentieren sich Bestatter, die sich verpflichten, festgelegte Qualitätskriterien zu erfüllen. Das heißt unter anderem: Die Firma wird von ausgebildeten Fachkräften geführt, es gibt eine offene Preisauszeichnung und dem Kunden wird ein schriftlicher Kostenvoranschlag unterbreitet. Derzeit umfasst die Liste erst 62 Betriebe. Wird sie erweitert, könnte sie eine wertvolle Hilfe im Trauerfall werden.

0

Mehr zum Thema

  • Bestattung Zu Hause Abschied nehmen

    - Bei einer Aufbahrung zu Hause können Familie und Freunde in vertrauter Umge­bung von einem Verstorbenen Abschied nehmen. Details erklärt Torsten Schmitt von der...

  • Bestattung Ein Grab für Mensch und Tier

    - Immer mehr Friedhöfe erlauben gemein­same Gräber für Mensch und Tier. Ab März 2020 ist dies in Hamburg möglich. Hier lesen sie die Details der neuen Bestattungs­regelung.

  • Biologisch abbaubare Urnen Ökologisch ruhen

    - In Bestattungs­wäldern und auf Friedhöfen werden zunehmend biologisch abbaubare Urnen beigesetzt. Doch die mit den Urnen begrabene Toten­asche kann...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.