Beamte brauchen für einen Neben­job die Genehmigung des Dienst­herrn. Das Verwaltungs­gericht Trier verhängte jüngst eine Gehalts­kürzung von 10 Prozent für ein Jahr gegen einen Landes­beamten, der ohne Okay vom Chef im Internet Antiquitäten verkauft hatte (Az. 3 K 3700/16.TR).

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.