Diese Bausparkassen fehlen

Neun von 26 Bausparkassen haben sich nicht an unserem Vergleich beteiligt.

Die Debeka begründete ihre Absage damit, dass sie in Kürze ihren ­Tarif ändert. Die Aachener Bausparkasse und die LBS Saarbrücken sagten wegen fehlender ­Kapazitäten ab. ­ Die Deutsche Bank Bausparkasse, die Landesbausparkassen Bremen, Hessen-Thüringen und West sowie Wüstenrot nahmen nicht teil, weil ihnen die Testmethodik nicht gefällt. Die Allianz-Dresdner-Bausparkasse nannte überhaupt keine Gründe.

Die Vereinsbank Victoria und die Landesbausparkassen Baden-Württemberg, Hamburg, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein haben nicht für alle ­Modellfälle Vorschläge eingereicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4112 Nutzer finden das hilfreich.