Bausparförderung 2008 im Überblick

Wohnungsbauprämie1

Arbeitnehmersparzulage2

Allein-
stehende

Ehepaare

Allein-
stehende

Ehepaare

Zu versteuerndes Einkommen bis … Euro

25 600

51 200

17 900

35 800

Max. geförderte Sparleistung pro Jahr (Euro)

   512

 1 024

   470

470/940 3

Fördersatz (Prozent)

8,8

9,0

Höchstförderung pro Jahr (Euro)

45,06

90,11

43,00

43/86 3

Sperrfrist4

7 Jahre

7 Jahre

Anträge stellen bei

Bausparkasse (verschickt An­trag mit Kontoauszug)

Finanzamt (Einkommensteuer­erklärung)

Auszahlung

Nach 7 Jahren oder nach Zuteilung

    • 1  Bei Vertragsabschluss ab 2009 nur bei wohnwirtschaftlicher Verwendung (Ausnahme: Bausparer ist bei Vertragsabschluss noch keine 25 Jahre alt).
    • 2 Für vermögenswirksame Leistungen (Überweisung durch den Arbeitgeber).
    • 3 Wenn beide Ehepartner Arbeitnehmer sind.
    • 4 Bei Verfügung vor Ablauf der Sperrfrist gehen Prämien und Zulagen verloren, sofern der Vertrag nicht zu wohnungswirtschaftlichen Zwecken eingesetzt wird (Ausnahmen z. B. bei längerer Arbeitslosigkeit).

    Dieser Artikel ist hilfreich. 1346 Nutzer finden das hilfreich.