Bausparen für Geld­anleger: Gute Renditen mit und ohne staatliche Förderung

Bausparkasse

Tarif

Bausparsumme
(Euro)

Abschluss­gebühr
(Prozent)

Konto­gebühr
(Euro pro Jahr)

Gutha­benzins
(Prozent)

Bonus
(Prozent)

Auszahlung1
(Euro)

Rendite
(Prozent)

Bausparkasse

Tarif

Bausparsumme
(Euro)

Abschluss­gebühr
(Prozent)

Konto­gebühr
(Euro pro Jahr)

Gutha­benzins
(Prozent)

Bonus
(Prozent)

Auszahlung1
(Euro)

Rendite
(Prozent)

Modell­fall 1: Junge Sparer unter 25 Jahren mit Anspruch auf Wohnungs­bauprämie, Spar­zeit 7 Jahre, monatlicher Sparbeitrag 43 Euro2

Alte Leipziger

easy plus

3 800

1,00

9,80

1,50

2,50

4 391

5,21

Deutsche Bank Bauspar

Flex­Bausparen

6 500

1,60

9,20

1,00

1,503

4 204

3,97

Modell­fall 2: Sparer ohne Anspruch auf Wohnungs­bauprämie, Spar­zeit 7 Jahre, monatlicher Sparbeitrag 100 Euro2

Alte Leipziger

easy plus

8 800

1,00

9,80

1,50

2,50

9 587

3,42

Debeka

12 000

1,00

3,00

0,25

9 379

2,80

Deutsche Bank Bauspar

Flex­Bausparen

15 400

1,60

9,20

1,00

1,503

9 151

2,10

Modell­fall 3: Sparer ohne Anspruch auf Wohnungs­bauprämie, Spar­zeit 10 Jahre, monatlicher Sparbeitrag 100 Euro4

Debeka

15 000

1,00

3,00

0,40

14 163

3,11

Alte Leipziger

easy plus

12 800

1,00

9,80

1,50

2,50

13 846

2,67

Deutsche Bank Bauspar

Flex­Bausparen

21 000

1,60

9,20

1,00

1,503

13 325

1,91

    – = Entfällt.

    Stand: 1. Dezember 2010

    • 1 Im Modell­fall 1 inklusive Wohnungs­bauprämien.
    • 2 85 Sparraten vom 31. Dezember 2010 bis zum 31. Dezember 2017. Der Bauspar­vertrag wird am 1. Januar 2018 aufgelöst.
    • 3 Zuzüglich Bonus in Höhe der Abschluss­gebühr.
    • 4 121 Sparraten vom 31. Dezember 2010 bis zum 31. Dezember 2020. Der Bauspar­vertrag wird am 1. Januar 2021 aufgelöst.