Die neuen Bauspartarife sind für die Eigenheimfinanzierung günstig wie nie: Die Anbieter haben die Spar- und Darlehenszinsen gesenkt, ihre Tarife von alten Gebühren entrümpelt und mit mehr Flexibilität für den Bausparer aufgepeppt. Hinzu kommt: Kunden können sich die aktuell niedrigen Kreditzinsen von in der Regel 3,5 bis 4,0 Prozent auf Jahre hinaus sichern. Als Geldanlage taugen allerdings nur wenige Bausparangebote.

Themenpaket Bausparen: Finanztest erläutert Vor- und Nachteile der neuen Bauspartarife, vergleicht Bauspardarlehen mit der Kombination aus Banksparplan und späterer Bankfinanzierung, nennt die besten Tarife für fünf Modellfälle und sagt, welche Bausparkassen noch attraktive Tarife für Geldanleger bieten. Ein Glossar erläutert alle wichtigen Begriffe zum Thema.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Bausparen

Dieser Artikel ist hilfreich. 2207 Nutzer finden das hilfreich.