Interrisk XXL

Zum Artikel

Bauleistungs­versicherungen im Vergleich Testergebnisse für 21 Bau­leis­tungs­ver­sicherungen

Bau­leis­tungs­ver­si­che­run­gen - Interrisk : XXL

Produktmerkmale
Nied­rigster Selbst­behalt (Euro)
Nied­rigster Selbst­behalt nach Freischaltung verfügbar
Ein­malbeiträge Neubau (Euro)
Bausumme 250 000 Euro nach Freischaltung verfügbar
Bausumme 400 000 Euro nach Freischaltung verfügbar
Wichtige mit­ver­sicherte Leis­tungen ohne Mehr­beitrag (Ent­schädigungs­grenzen in Euro)
Zusätzliche Auf­räum­kosten nach Freischaltung verfügbar
Schadensuch­kosten nach Freischaltung verfügbar
Kosten für Bau­grund und Boden1 nach Freischaltung verfügbar
Wei­tere mit­ver­sicherte Leis­tungen
Dieb­stahl mit dem Gebäude fest ver­bundener Bestand­teile2 nach Freischaltung verfügbar
Glas­bruch­schäden3 nach Freischaltung verfügbar
Sturm- und Leitungs­wasser­schäden4 nach Freischaltung verfügbar
Schäden an Photovoltaikanlagen5 nach Freischaltung verfügbar
Über­schwemmung auf­grund von außergewöhnlichem Hoch­wasser nach Freischaltung verfügbar
Feuerrisiko
Ver­sicher­bar nach Freischaltung verfügbar
Zuschlag je 1000 Euro Bausumme nach Freischaltung verfügbar
Befristung des Bau­vor­habens (Jahre)
Befristung des Bau­vor­habens (Jahre) nach Freischaltung verfügbar
ja
ja
nein
nein
optional
Gegen Mehrbeitrag versicherbar.
E-Kreis
Angebot regional begrenzt.
1
Soweit sie nicht Bestand­teil der Bau­leis­tung sind.
2
Ver­lust durch Dieb­stahl von mit dem Gebäude fest ver­bundenen Bestand­teilen.
3
Glas­bruch­schäden bis zum Bauende (nicht nur bis zum fer­tigen Ein­satz).
4
Schäden durch Sturm und Leitungs­wasser an vor­zeitig fertig gestellten Teilen des Bau­werkes.
5
Schäden an der Photovoltaikanlage (sofern in der Bausumme berück­sichtigt).
Stand:
01.08.2022

Bauleistungs­versicherungen im Vergleich Testergebnisse für 21 Bau­leis­tungs­ver­sicherungen