Tipps

Vertrag. Achten Sie darauf, dass Ihr gewünschtes Sondertilgungsrecht präzise im Kreditvertrag beschrieben wird. Ohne Vereinbarung sind Sondertilgungen während der Zinsbindung ausgeschlossen oder nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung möglich.

Rendite. Bevor Sie eine Sondertilgung leisten: Erkundigen Sie sich nach der Rendite, die Sie erzielen, wenn Sie Ihr Geld stattdessen bis zum Ende der Zinsbindung in festverzinslichen Wertpapieren anlegen. Liegt die Rendite über dem Effektivzins des Darlehens, lohnt sich die Sondertilgung nicht. Berücksichtigen Sie in der Rechnung, dass die Wertpapierrendite durch Steuerabzüge vermindert wird, wenn Ihre Kapitalerträge den Sparerfreibetrag übersteigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1456 Nutzer finden das hilfreich.