Baugeld Meldung

Wer den Absprung wagt, kann viel Geld sparen.

Baugeld ist heute so günstig wie nie: Die Zinsen sind im Keller. Die günstigsten Angebote liegen bei vier bis fünf Prozent. Im Durchschnitt der letzten 20 Jahre kosteten Darlehen mit zehn Jahren Zinsbindung dagegen 7,3 Prozent. Wer auf einem teuren alten Baudarlehen sitzt, kann umschulden oder ein Forwarddarlehen aufnehmen. test sagt, für wen sich das lohnt.

Die persönliche Analyse der Stiftung Warentest zeigt, auf welche Höhe die Hypothekenzinsen künftig steigen müssen, damit sich die Umschuldung für Sie lohnt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 347 Nutzer finden das hilfreich.