Baufinanzierungs­beratung der Verbraucherzentralen

In den meisten Bundes­ländern nur in ausgewählten Beratungs­stellen möglich.

Verbraucherzentrale

Persönliche
Einzel­beratung

Telefo­nische
Beratung

Seminare

Kredit­angebote
ein­holen
1
Kosten (Euro)

Vorfälligkeits-
entschädigung
prüfen
Kosten
(Euro pro Darlehen)

Zins­anpassung
prüfen
Kosten

(Euro pro ­Darlehen)

Kosten (Euro)

Dauer (Stunden)

Baden-Württem­berg

160

2,0

ja

ja

70

Bayern

­ –

nein

nein

Berlin

100

1,0

nein

nein

70

Brandenburg

50

1,0

nein

nein

60

60

Bremen

90/135 2

1,0–1,5

nein

ja

500

70

150

Hamburg

150

1,5

ja

ja

450

70

30 3

Hessen

150

1,5

ja

ja

70

4

Meck­lenburg-Vorpommern

60

1,5

nein

nein

70

70

Nieder­sachsen

135 5

1,5

nein

nein

Nord­rhein-West­falen

170

1,5

nein

ja

Rhein­land-Pfalz

145

1,0

ja

ja

Saar­land

45–135 6

0,5–1,5

nein

ja

Sachsen

40

0,5

ja

nein

6

70

80

Sachsen-Anhalt

30

1,0

nein

nein

60

60

Schleswig-Holstein

160

1,5

nein

nein

70

85

Thüringen

60

1,0

nein

nein

500

70

125

    Stand: 15. März 2012

    ja = Ja.

    nein = Nein.

    – = Kein Angebot.

    • 1 Bis zur Unter­schrifts­reife.
    • 2 Kurz­beratung/Indivi­dualberatung zur Finanzierung einer Immobilie.
    • 3 Kurz­beratung, keine Über­prüfung von varia­blen ­Darlehen.
    • 4 Nach Vereinbarung 290 Euro Vorschuss.
    • 5 Jede weiteren 30 Minuten 45 Euro.
    • 6 Kostenloser wöchentlich aktualisierter Hypothekenzins­vergleich.